DeutschEnglischMoreRubin!
Gemeindeportrait Politik & Verwaltung Wirtschaft Kultur & Freizeit Information & Service
 

       Presseberichte

Zur Startseite             Zum Pressespiegel               Zum Pressearchiv

31.01.2006
Landjugend wählt Vorstandsteam
Böseler Mitglieder mit neuer Führungsriege ­ Insgesamt 67 Aktionen organisiert
   
Bösel (wr) ­ In der letzen Generalversammlung der Katholischen Landjugend Bösel (KLJB), im Pfarrheim Bösel konnten gleich sechs Neuaufnahmen stattfinden. In das neue Vorstandsteam wurden nach heißer Diskussion Timo Lübbe, Daniel Hempen, Dennis Skaczylas und Monika Ronnebaum gewählt. Die Kassengeschäfte führt Tanja Dudda und zur Schriftführerin wurde Katrin Timmen gewählt. Laut Satzung ausgeschieden sind Stefan Tewes, Josef Ronnebaum, Verena Brengelmann, Karin Sieger und Sandra Götting. In ihrem Jahresrückblick blickte die Landjugend auf einige Veranstaltungen zurück. Ingesamt wurden 67 Aktivitäten organisiert.  Der Dienstagstreff wurde 18 Mal im Pfarrheim abgehalten. Fußball spielen, Bowlen, Kegeln, DVD- und Quiz ­ Abende und gemeinsame Fahrten zum Kino gehörten zum Programm. Daneben eine Planwagenfahrt und die Seniorengeschenkaktion. Bei dieser Aktion statteten die Mitglieder allen über 80-Jährigen einen Besuch ab und überreichten ein Präsent. Die Erntekrone war in der Volksbank ausgestellt. Der Ball und eine Messe in plattdeutscher Sprache waren Höhepunkte des Jahres. Einige Mitglieder  nahmen am Weltjugendtag teil. Den Erlös der Tannenbaumaktion in Höhe von 500 Euro überwies die KLJB an die Togohilfe. Am 17. Februar wird ein Quiz auf Landesebene angeboten, an dem eine Gruppe teilnimmt. Auf dem Dorffest sind einige Mitglieder ebenfalls vertreten. Im Mai wird eine 72 Stunden Aktion durchgeführt, hiefür werden noch Vorschläge gesucht.

Das Vorstandsteam: Timo Lübbe, Daniel Hempen, Dennis Skaczylas, ehemaliger Vorsitzender Stefan Tewes, Monika Ronnebaum, Tanja Dudda und Katrin Timmen.







Gemeinde Bösel |  Sitemap Kontakt |  Impressum |  Startseite